Bearbeitungsbereiche

 

Image

Nach 4 Jahren Sanierungszeit (mit jährlich 8 Monaten Unterbrechung für die Einlagerung der Pflanzen in den Wintermonaten) wurde die Sanierung der Orangerie Schloss Belvedere fertiggestellt.


Image

Die als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragene Anlage wird seit 270 Jahren kontinuierlich als Orangerie genutzt. In den Orangeriehäusern werden Pflanzen betreut, die bis zu 200 Jahre alt sind.

Im zentral gelegenen Gärtnerwohnhaus wurden zur Komforterhöhung ein barrierefreier Zugang und Besuchertoiletten eingerichtet.

Image

Der barrierefreie Zugang ist von der Hofseite aus nicht sichtbar.