News Leistungsprofil Referenzen Büro
info@tectum.de homepage Anschift:
Tectum
Hille · Kobelt
Architekten PartGmbB
Jakobstrasse 2a
99423 Weimar
Telefon: 03643 / 903493
Fax: 03643 / 903492
Referenzen
Orangerie Schloss Belvedere Weimar

Image

Nach 4 Jahren Sanierungszeit (mit jährlich 8 Monaten Unterbrechung für die Einlagerung der Pflanzen in den Wintermonaten) steht die Orangerie Schloss Belvedere kurz vor ihrer Fertigstellung.

Image 

Die als UNESCO-Weltkulturerbe eingetragene Anlage wird seit 270 Jahren kontinuierlich als Orangerie genutzt. In den Orangeriehäusern werden Pflanzen betreut, die bis zu 200 Jahre alt sind.

Neubau Wohnhaus als KlimaPLUS Haus

Image

Auf einem zuvor als Garten genutzten Hanggrundstück mit weitem Blick über Jenas Hügellandschaft wurde ein privates Wohnhaus als KlimaPLUS-Haus errichtet. Das relativ stark geneigte Grundstück wurde für diese Nutzung mehrfach terrassiert.

Image  

Image 

Durch eine kluge Zonierung, die hochdämmende, atmungsaktive und integrierende Konstruktion, eine Photovoltaikanlage auf dem gesamten Flachdach und die unter der Garage angeordnete Pelletheizung spart das Gebäude mehr Co2 ein, als es selbst verbraucht. Es zeichnet sich durch den intelligenten Einsatz innovativer Technologien aus. So wurden Solarthermie-Module nahtlos in die Vorhangfassade eingepasst und man kann schon von außen sehen, dass hier energieeffizient gewohnt wird. Die Fassade wurde dafür statisch ausgelegt.

Mehr

Neubau Pavillon AWO Gesamtschule Rudolstadt

Image

Nach dem Richtfest am 28.03.2014 eröffnete pünktlich zum ersten Schultag am 1.9.2014 der neugebaute Schulpavillon der Freien Gesamtschule Rudolstadt Schwarza.

Image 


Mehr

Umbau Doppelhaushälfte

Image

Beim Tag der Architektur gab es viele Besucher in der umgebauten Doppelhaushälfte.

Image  


Mehr

Umbau Wohnhaus B.

In schöner Randlage von Weimar wurde ein Wohngebäude aus den 50er Jahren zum modernen Familienwohnhaus umgebaut.

 

 Vor / Nach der Sanierung


Mehr

Kirche Varnsdorf - Studanka (CZ) Denkmalpflegerische Instandsetzung Liszthaus

Für den deutsch-tschechischen Förderverein haben wir die denkmalpflegerische Instandsetzung der Kirche Varnsdorf - Studanka betreut. Der erste Bauabschnitt beinhaltete die Sanierung des Kirchturms.

Image

Mehr



italiano english   Login Suche Impressum